Aktuelles von RWS und Rottweil auf einen Blick

Hier finden Sie:

  • alles rund um die RWS Sportmunition
  • Ankündigungen und Berichterstattungen von Wettkämpfen im Sportschießen
  • Meldungen über Erfolge mit RWS
  • Nachrichten über Siege der RWS-Schützen
Wir sind als Sponsor vor Ort vertreten.
Wir sind als Sponsor vor Ort vertreten.
Über 500 Nachwuchsschützen nehmen an der diesjährigen Junioren-WM teil. Auch das deutsche Team ist zahlreich vertreten. Es gibt auch weit angereiste Teilnehmer - wie die Mannschaft aus Sri Lanka. Mit dem Einlauf der Nationen starteten die Wettkämpfe am Freitag offiziell. Ganz oben auf dem Treppchen stehen ist für alle das große Ziel. So sehen glückliche Siegerinnen aus.

Junioren-WM und WM Target Sprint vom 23.-28.6.2017 in Suhl

In Suhl geht es ab 23.06.2017 hoch her! Neben der Junioren-WM Gewehr/Pistole, bei der rund 500 Schützen aus 65 Ländern gegeneinander antreten, findet dieses Jahr auch erstmals die Weltmeisterschaft im Target Sprint statt. In Anlehnung an den Sommerbiathlon werden sieben Wettbewerbe im Stadtzentrum von Suhl auf dem Platz der deutschen Einheit ausgetragen. Wir sind als Sponsor vor Ort und präsentieren natürlich auch unsere neuesten Produkte.

Bevor es am Samstag, 24.06.2017, dann mit den Wettkämpfen losgeht, findet am Freitag, 23.06.2017, auf dem Platz der Deutschen Einheit im Stadtzentrum von Suhl eine Eröffnungsfeier für beide Veranstaltungen statt.

Insgesamt werden die über 500 Nachwuchsschützen bei der Junioren-WM in 13 Wettbewerben, darunter zehn olympische Disziplinen, gegeneinander antreten und zusammen 981 Starts absolvieren. Das deutsche Team wird dabei mit 23 Schützen rund 38 Mal in die Entscheidungen eingreifen.

Darunter unter anderem in der Disziplin 10 m Luftgewehr, bei der einige Schützen auch mit den Munitionen von RWS antreten werden.

Deutsche Teilnehmer bei der Junioren-WM:

Gewehr: Leah Faust, Haunetal; Jana Heck, Petersberg; Anna Janssen, Kevelaer; Hannah Steffen, Ohl-weiler; Johanna Teresa Tripp, Burgwald-Ernsthausen; Selina Zimmermann, Goslar-Lengde; Bastian Blos, Solingen; Kai Dembeck, Möhnesee; Luc Dingerdißen, Münzenberg; David Koenders, Mossautal 

Pistole: Glenn-Niklas Simmank, Frankfurt/Oder; Aleksandar Todorov, Unterhaching; Robin Walter, Reichenbach; Simon Weiß, Windischeschenbach; Cora Dörr, Mainhausen; Andrea Heckner, Stammham; Lea Kleesattel, Langenpreising; Lisa Schnaidt Weißenburg; Agnes Maria Henriette Völker, Burgstädt; Philip Heyer, Ludwigsau; Christoph Lutz, Freudenstadt; Florian Peter, Obertshausen

Neben der Junioren-WM richtet der Weltschießverband ISSF erstmal eine Weltmeisterschaft im Target Sprint aus. Der Kombinationswettkampf setzt sich aus Laufen und Schießen zusammen und wird mitten im Suhler Stadtzentrum auf dem Platz der Deutschen Einheit statt finden. Antreten werden bei diesem Wettkampf rund 71 Athleten und Atheletinnen aus neun verschiedenen Nationen. Deutschland wird mit 24 Schützen vertreten sein.

Deutsche Teilnehmer bei der WM Target Sprint:

Junioren: Felix Elsner, Geschwenda; Sven Keinath, Meßstetten; Sven Müller, Steinwenden; Alfred Schmatz, Windorf; Lasse Arne Marten Schöfisch, Embsen; Marcel Wagner, Bondor

Juniorinnen: Mona Brückmann, Lindlar; Edith Buschsieweke, Osterhofen; Theresa Vanessa Detterbeck, Lengdorf; Lilith-Sophie Grupe, Laubach; Madlen Guggenmos, Ulm; Annika Kroiß, Windorf

Männer: Paul Böttner, Jena; Thomas Haslinger, Deggendorf; Dominik Hermle, Denkingen; Michael Herr, Suhl; Tino Hop-fe, Pullach; Korbinian Sautter, München

Frauen: Anja Fischer, Mengen; Anita Flack, Germering; Kristina Haslinger, Windorf; Jana Landwehr, Dortmund; Kerstin Schmidt, Erbendorf; Judith Wagner, Starzach

Weitere Infos:

Die aktuellsten Informationen, Ergebnisse und Zwischenberichte finden Sie übrigens auf GermanShooting News.

Hier finden sie weitere Infos zu unseren Produkten, Händlern und nützliche Tipps.

Wir wünschen allen Deutschen Schützen viel Erfolg bei den Wettkämpfen!

zurück
Mobile-Menü schliessen
«