Hinweis zu Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles von RWS und Rottweil auf einen Blick

Hier finden Sie:

  • alles rund um die RWS Sportmunition
  • Ankündigungen und Berichterstattungen von Wettkämpfen im Sportschießen
  • Meldungen über Erfolge mit RWS
  • Nachrichten über Siege der RWS-Schützen
  • Schützengilde Waldenburg e. V. gewinnt das Bundesliga-Finale Luftpistole mit R10

    Schützengilde Waldenburg e. V. gewinnt das Bundesliga-Finale Luftpistole mit R10

    Zum Bundesliga-Finale mit der Luftpistole in Paderborn brachten über 1.000 Fans die Halle wieder zum beben. Die vier besten Teams der Nord- und Südgruppe standen sich im KO-Turnier gegenüber. Trotz doppeltem Gehörschutz blieben die Schützen von dem größten Fanereignis der Schützensports in Deutschland nicht unbeeindruckt. Die 20-jährigen Zwillinge Michael und Andreas Heise standen in ihrer dritten Saison bei der SGI Waldenburg vor ihren dritten Titel. Doch der Weg dahin war steinig.

    Weiterlesen
  • Barbara Lechner gewinnt im ISSF Weltcup Finale 2011 mit R 50

    Barbara Lechner gewinnt im ISSF Weltcup Finale 2011 mit R 50

    Herzlichen Glückwunsch!

    Barbara Lechner gewinnt das ISSF Weltcup Finale 2011 in Wroclaw mit R50!

  • Termine 2012 für Munitionstests auf dem RWS Schießstand Hochbrück

    Termine 2012 für Munitionstests auf dem RWS Schießstand Hochbrück

    Zur Bayerischen Meisterschaft 2010 ist der neue RWS Testschießstand für Kleinkaliber 50m auf der Olympia-Schießanlage in Hochbrück eröffnet worden. Der Stand befindet sich in der Gewehrhalle des Olympiaschießstandes in Hochbrück (Stand 103). Seitdem wird er zu den verschiedenen Meisterschaften und Weltcup Veranstaltungen intensiv von heimischen und internationalen Schützen sowie Besuchern genutzt, denn hier kann optimal zur Waffe passende RWS Munition ausgesucht werden. Zukünftig werden auf dem RWS-Testschießstand auch außerhalb der Veranstaltungen Tests für unsere Kunden stattfinden können. An folgenden Terminen steht dafür mit Christian Heckel, selbst ein erfolgreicher Spitzenschütze, ein kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

    Weiterlesen
  • Heise-Zwillinge bauen Medaillenbaum mit RWS-Krone

    Heise-Zwillinge bauen Medaillenbaum mit RWS-Krone

    Andreas und Michael Heise beenden erfolgreiche Junioren-Zeit

    Einen ganz besonderen Rückblick auf Ihre Erfolge in der der Junioren-Zeit schickten uns die beiden Spitzenschützen Andreas und Michael Heise. Sie bauten einen Medaillenbaum mit RWS-Krone, der aus mehr als 50 Medaillen sowie zahlreichen Pokalen und Wimpeln besteht.

    RWS wünscht den beiden auch weiterhin viel Erfolg in der Erwachsenen-Konkurrenz und wir freuen uns auf weitere Medaillenbilder!

  • Rottweil unterstützt junge Sportschützen

    Rottweil unterstützt junge Sportschützen

    Das Unternehmen RUAG, Mitglied des Förderkreises Wurfscheibe und langjähriger Partner des Deutschen Schützenbundes, stellt Munitionsstipendien für den Nachwuchs in den Disziplinen Trap, Doppeltrap und Skeet zur Verfügung.

    Bei den Deutschen Meisterschaften auf der Olympiaschießanlage in Garching-Hochbrück überreichte Hubertus Dowidat aus dem Hause RUAG Stipendien in Höhe von 10.000 Schuss der Marke Rottweil Trap.

    Über jeweils 5.000 Schuss konnten sich die Nachwuchsschützen Felix Stasiak (Sächsischer Schützenbund) und Philipp Hermes (Nordwestdeutscher Schützenbund) freuen. Die beiden Athleten haben sich durch besondere Leistungen in der laufenden Wettkampfsaison hervorgetan. Das Stipendium ist eine Anerkennung an die bisherige sportliche Entwicklung und Motivation für die kommenden sportlichen Aufgaben.

    Bereits am Samstag können sich zwei weitere Nachwuchsschützen, dieses mal aus der Disziplin Skeet, über ein Munitionsstipendium freuen.

    RUAG stellt neben diesen öffentlichkeitswirksamen Auszeichnungen das ganze Jahr über preisgünstige Wurfscheibenmunition speziell dem Nachwuchs zur Verfügung. Im Förderkreis Wurfscheibe haben sich namhafte Unternehmen zusammengeschlossen, um den Schützinnen und Schützen weitere Unterstützung durch Finanz- und Sachmittel zur Verfügung zu stellen. Unter anderem werden zusätzliche Trainingsmöglichkeiten finanziert, sowie Munitions- und Waffenkontingente zur Verfügung gestellt.

    Der Deutsche Schützenbund bedankt sich bei seinem Partner RUAG herzlich für das besondere Engagement im Bereich der Nachwuchsförderung und die tatkräftige Unterstützung 

Mobile-Menü schliessen
«