Buchungsbedingungen für Vorträge der RUAG Ammotec GmbH

1. Buchung

Die Buchung ist verbindlich und gilt mit Übersendung unserer Buchungsbestätigung als angenommen. Bei nachträglicher Umbuchung des Vortragstermins fallen folgende Kosten an:

  • Bis 4 Wochen vor dem Vortragstermin ist eine kostenfreie Umbuchung möglich.
  • Bei kurzfristigeren Umbuchungen fallen ggf. Gebühren in Höhe der uns bereits entstandenen Kosten an (z.B. für Hotelbuchungen).

2. Rücktritt

Der Rücktritt ist in Textform (per Brief, Fax, E-Mail) zu erklären. Hierbei entstehen folgende Stornogebühren:

  • Bis 4 Wochen vor dem Vortragstermin ist eine kostenfreie Stornierung möglich.
  • Bis 2 Wochen vor dem Vortragstermin: 50% der Vortragsgebühr.
  • Weniger als 2 Wochen vor dem Vortragstermin: 100% der Vortragsgebühr.

3. Gebühren

Es gelten die folgenden, von der Teilnehmerzahl abhängigen, Vortragsgebühren:

40 bis 80 Teilnehmer:300 EUR inkl. MwSt.
81 bis 120 Teilnehmer:150 EUR inkl. MwSt.
ab 121 Teilnehmer:60 EUR inkl. MwSt.


Die Mindestteilnehmerzahl pro Vortrag liegt bei 40 Personen. Sollte die tatsächliche Teilnehmerzahl am Veranstaltungstag von der bei der Buchung angenommenen Teilnehmerzahl abweichen, behalten wir es uns entsprechend der oben genannten Teilnehmerstaffeln vor, bei geringerer Teilnehmerzahl ggf. eine höhere Gebühr zu berechnen bzw. Ihnen bei höherer Teilnehmerzahl den entsprechenden Gebührenanteil zurück zu erstatten.

4. Absage / Änderungen

Bei Absage des Vortrags in Folge höherer Gewalt (z.B. Erkrankung des Referenten) wird die Vortragsgebühr erstattet. Absagen oder notwendige Änderungen, insbesondere ein Referentenwechsel, werden Ihnen so rechtzeitig wie möglich mitgeteilt. Vortragsänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, soweit der Gesamtcharakter des Vortrags gewahrt wird. Ein Referentenwechsel berechtigt nicht zur Preisminderung oder zum Rücktritt vom Vertrag. Für vergebliche Aufwendungen oder sonstige Nachteile, die dem Vertragspartner durch die Absage entstehen, kommen wir (außer in Fällen von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit) nicht auf.

5. Leistungsumfang

Die Vortragsgebühr beinhaltet, soweit nicht anders angegeben, die Präsentation des Vortrags wie in der Vortragsbeschreibung aufgeführt.

6. Haftung

Wir haften (außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit) nicht für die Inhalte unserer Vorträge. Insbesondere sind die angebotenen Vorträge nicht als individuelle Beratung gedacht und ersetzen keine konkrete Beratung im Einzelfall. Aussagen im Rahmen unserer Vorträge erfolgen nach bestem Wissen und spiegeln die Meinung des Referenten und nicht des Veranstalters wieder.

7. Datenerhebung / Datenschutz

Wir erheben und speichern die zur Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrags erforderlichen Daten. Name, Adresse, Unternehmen und Veranstaltungsort finden Eingang in unsere Buchungsübersicht. Ihre Daten werden weder verkauft noch unternehmensfremden Dritten überlassen. Den Umfang der über Sie bei uns gespeicherten Daten können Sie jederzeit bei uns erfragen.

8. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (RUAG Ammotec GmbH, - Marketing -, Kronacher Str. 63, 90765 Fürth, Deutschland, Tel.: 0911 79 30 152, Fax: 0911 79 30-507, E-Mail: vortraege.ammotec@ruag.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück) 

AnRUAG Ammotec GmbH
- Marketing -
Kronacher Str. 63
90765 Fürth
Deutschland

Fax0911 79 30-507

E-Mailvortraege.ammotec(at)ruag.com

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

 

Datum

________________________________________

(*) Unzutreffendes streichen.


Mobile-Menü schliessen
«