Einen Nobelpreis für Munition

... gibt es zwar nicht, aber als Alfred Nobel 1865 die Alfred Nobel & Co. gründete, um hier das von ihm entwickelte Dynamit herzustellen, waren Pioniergeist und Erfindungsreichtum der Schlüssel für seinen Erfolg. Die Suche nach neuen Wegen, die Visionen neuer Produkte und Eigenschaften gehörten von Beginn an zur Unternehmens-Philosophie.

Der von Alfred Nobel ins Leben gerufene und seither vielfach an Forscher, künstlerisch und sozial engagierte Menschen verliehene Friedens-Nobelpreis beweist jedes Jahr aufs Neue, welche Bedeutung das Streben nach Förderung auch in der persönlichen Lebensphilosophie des Firmengründers einnahm. Auch nach seinem Tode im Jahre 1896 bewahrte das Unternehmen seinen Forschergeist. Seit dem Frühjahr 2002 gehört das Munitionsgeschäft der Dynamit Nobel mehrheitlich zum Schweizer Technologiekonzern RUAG. Die daraus entstandene RUAG Ammotec GmbH wird jetzt die Chance wahrnehmen, neue Synergien zu schaffen und die moderne Munitionstechnologie weiterzuentwickeln. Kein Wunder, dass Jäger und Sportschützen den traditionellen Marken RWS, Rottweil, Norma, HP und GECO weltweit millionenfach vertrauen.

Mobile-Menü schliessen
«