Jagen wie gestern, heute und morgen – Ihre Meinung ist gefragt!

Kennen Sie das auch? Viele von uns Jägerinnen und Jägern besitzen außergewöhnliche Gewehre in seltenen Kugelkalibern und doch führen wir zur Jagd meist "Allerweltskaliber" wie 8x57 IS und .30-06 Springfield. Die unkomplizierte Versorgung mit Fabrikmunition wiegt schwerer als die Freude am Besonderen und so verstauben liebgewonnene Erbstücke voller Erinnerungen oder spannende Neuanschaffungen im Schrank.

Das wollen wir bei RWS ändern.

Vom modernen Fuchskaliber .17 Hornet bis zur Großwildpatrone 10,75x68 und von Klassikern wie der 6,5x54 Mannlicher Schönauer bis zu modernen Konstruktionen aus dem englischsprachigen Raum wie des Weitschusskalibers 6,5mm Creedmoor prüft RWS derzeit die Auflage einiger seltener Büchsenkaliber in kleinen Losen und limitierten Editionen.

Um Ihre Prioritäten und den tatsächlichen Bedarf bestmöglich abschätzen zu können, sind wir auf Ihre Meinung aus der Praxis angewiesen. In einer Umfrage wollen wir herausfinden, für welche Kaliber das größte Interesse besteht und wo der größte Bedarf herrscht.

Wir bedanken uns für Ihre Teilnahme, Waidmannsheil!

Ihr Team von RWS

HIER GEHT'S ZUR UMFRAGE

Mobile-Menü schliessen
«