RWS Büchsenpatronen im Kaliber 9,3x62

RWS Büchsenpatronen im Kaliber 9,3x62

Die 9,3x62 ist ideal für die Waldjagd und auf mittlere Schussweiten geeignet. Auf Rehwild wirkt sie besonders wildbretschonend.  

Die 9,3x62 ist um das Jahr 1905 entwickelt worden und sollte speziell in den damaligen deutschen Kolonien Afrikas zur Anwendung kommen. Jedoch wurde die Patrone schnell auf mitteleuropäisches Hochwild, vor allem Elch-, Rot- und Schwarzwild mit besten Erfolgen eingesetzt, so dass sie keine reine "Afrika-Patrone" blieb. 

Die RWS-Laborierungen mit Geschossgewichten von 11,9 g bis 19,0 g steigern die Universalität dieser beliebten Hochwildpatrone.

RWS RWS 9,3x62 TMR 18,5g

Aufgrund von Markttrends und neuen Kundenanforderungen wird dieses Produkt nicht weiter hergestellt. Damit Sie sich weiterhin auf die gewohnte RWS-Qualität verlassen können, empfehlen wir Ihnen als Ersatzprodukt:

Anwendungsgebiete

Sehr gut geeignetSehr gut geeignetSehr gut geeignet Rotwild, Damwild
Gut geeignetGut geeignet Bär, Elch, Oryx, Schwarzwild, Rehwild
Geeignet Gamswild
50m 100m 150m 200m 250m 300m
100m 50m 0,0 100m 150m -7,0 200m -21,0 250m -45,0 300m -78,0
GEE 144m 50m 2,0 100m 4,0 150m -1,0 200m -13,0 250m -34,0 300m -66,0
BC-Wert: 0,309

Eigenschaften

Geschosstyp blei/bleifrei Bleihalt. Teilzerleger
Geschosscharakter Bewährter Geschossklassiker.
Geschossgewicht Schwer
Wildbretschonung
Unterschiedlich
Stoppwirkung
Hoch
Rückstoß
Stark
Tiefenwirkung
Mittel
Ausschusswahrscheinlichkeit
Regelmäßig
Schnitthaar
Nein

Geschwindigkeit

0m 50m 100m 150m 200m 250m 300m
mV [m/s] 0695 50651 100609 150569 200530 250494 300459

Energie

0m 50m 100m 150m 200m 250m 300m
mE [J] 04468 503920 1003431 1502995 2002598 2502257 3001949

RWS Büchsenpatrone mit Teilmantel-Geschoss

Geschoss RWS TM
9,3x62

Das RWS TEILMANTEL-Geschoss (TM-Geschoss) besitzt aufgrund der besonderen Geschosskonstruktion eine sehr hohe Energieabgabe im Wildkörper, die wiederum eine gute Stoppwirkung garantiert. 

Das TM-Geschoss ist ein seit Jahrzehnten bewährter Geschosstyp, der auch heute noch viele Liebhaber findet, weil seine Deformationseigenschaften für leichtes wie schweres Wild zutreffen und dadurch immer eine hohe Energieabgabe garantiert wird. 

Das TM-Geschoss ist mit unempfindlichen runden oder spitzen Geschossköpfen erhältlich. In der Produktbezeichnung steht TMR für runden Kopf und TMS für spitzen Kopf.

RWS TEILMANTEL auf einen Blick:

  • klassische Jagdmunition mit guter Stoppwirkung, Kaliber: .22 Hornet, .222 Rem., .223. Rem., .243. Win., .270 Win., .404 Rimless, 5,6x50 Magnum, 5,6x50 R Magnum, 5,6x52 R, 6,5x57, 6,5x57 R, 6,5x 58, 7 mm Rem. Mag., 7x57 R, 7x64, 7x65 R, 8x57 JRS, 8x57 JS, 9,3x62, 9,3x74 R
  • Teilzerlegungsgeschoss mit schnellem Ansprechverhalten für leichtes bis schweres Wild
  • hohe Energieabgabe im Wildkörper
Geschoss RWS Teilmantel Deformationsprozess Zerlegungsprozess TUG
RWS Jagdgeschoss Deformationsprozess Zerlegungsprozess TM
Deformationsprozess Zerlegungsprozess Geschoss RWS Teilmantel
Teilmantel-Geschoss

Aufbau Teilmantel-Geschoss

 

  1. Bleikern für optimale Anpassung der Deformation an den Wildkörper  
  2. Runder oder spitzer Geschosskopf für hohe Stabilität  
  3. Tombakplattierter Stahlmantel
Mobile-Menü schliessen
«