C.I.P.

Commission Internationale Permanente pour l'Epreuve des Armes à Feu Portatives.
Definiert die Abmessungen von Patronenlager, Lauf und Verschlussabstand der Waffe, Maße der Patronen sowie die maximalen Gasdruckwerte für alle Munitionsarten etc.

C.I.P.

Commission Internationale Permanente pour l'Epreuve des Armes à Feu Portatives.
Definiert die Abmessungen von Patronenlager, Lauf und Verschlussabstand der Waffe, Maße der Patronen sowie die maximalen Gasdruckwerte für alle Munitionsarten etc.

Mobile-Menü schliessen
«